Ökologie und Auto

Es gibt Zweifel daran, ob sich der Mensch rational verhält. Mit Sicherheit jedoch verhält sich die angeblich vernunftbegabte Menschheit, was ihre eigene Zukunft betrifft, in höchstem Maß irrational. Es gibt viele pessimistische Prognosen. Beispiel:

„Der Mensch, der seinem Gehirn auf Gedeih und Verderb ausgeliefert ist, wird von der Erde wieder verschwinden und mit ihm das Organ, dem er seinen Aufstieg, aber auch seinen Untergang verdankt.“ Löbsack, Theo: Versuch und Irrtum.  Der Mensch: Fehlschlag der Natur, Bertelsmann, Gütersloh, 1974, S. 19