Gefährliche Mobilfunktechnik

Der IMSI-Catcher

Im Roman lernt Wiegand lernt den IMSI-Catcher kenen und ihn für seine Aktionen gegen die Autos einzusetzen.

Damit kann man die International Mobile Subscriber Identity (IMSI), die in der SIM-Karte eines Mobiltelefons gespeichert ist, auslesen , wenn sich dieses innerhalb einer Funkzelle befindet. Man braucht dazu eine Software um die Mobilfunktsignale zu orten und interpretieren.

NSO ist eine israleische Firma, die Software  Pegasus entwickelt hat und die mittlerweile an vielen Teilen der Welt eingesetzt wird (Warum einer der Pegasus-Erfinder zum Aussteiger wurde, Die Zeit, 7. Oktober 2021).

Ein Cyberwaffe, eine Spähsoftware, oder Überwachungstrojarner, die nicht in unbefugte Hände gelangen sollte.